Sie sind hier:

Was ist Tragkraft und Hubkraft?

Tragkraft und Hubkraft sind bei Eigo Produkten synonym für die Haltekraft und Hebekraft der Hublifte. Die Summe aus Möbelleergewicht, deren Zuladung und durch den Nutzer verursachte Gewichtseinflüsse (aufstützen, draufsitzen, etc.) darf die Tragkraft des Eigo Hubliftes nicht überschreiten.

Was ist Haltekraft?

Hublifte von Eigo haben eine Haltekraft, welche gleich oder grösser als die Hubkraft ist. Die Haltekraft definiert das Gewicht, welches maximal gehalten werden kann. Wird die Haltekraft überschritten, senkt sich der Hublift langsam. Eine Überschreitung der Haltekraft kann eine Beschädigung der Hubliftmechanik zur Folge haben.

Was kann passieren, wenn die Tragkraft überschritten wird?

Je nach Grad der Überschreitung der Tragkraft und ob davon nur ein oder alle Hubmodule betroffen sind, können folgende Ereignisse eintreten:

  • Die Hubmodule können nach kurzer Fahrt nicht mehr synchron gefahren werden. Bei angeschlossener, erweiterter Bedienung wird ein Fehler angezeigt (z.B. E08, E07 o.ä.). Eine Kalibrierung (Reset) muss durchgeführt werden.
  • Bei massiver Überschreitung der Hubkraft senken sich die Hubmodule langsam ungewollt, da die Haltekraft des Motorengetriebes nicht ausreicht.
  • Bei Überschreitung der Hubkraft können die Hubmodule beschädigt werden.